Tag Archives: Demonstation

AM 08. NOVEMBER GEMEINSAM NACH BAUTZEN

Am 08.bus November soll Bautzen wieder einmal Schauplatz für rassistische Hetze werden. Die NPD-Stadträtin Daniela Damm hat eine Demonstration unter dem Motto „Asylhotel und Heim, unsere Bürger sagen Nein“ angemeldet und es ist zu befürchten, dass wieder mehrere „Wutbürger*innen“ und (Neo-)Nazis durch Bautzen ziehen. Gehetzt wird gegen die Unterbringung Flüchtender in einem ehemaligen Hotel und dessen Betreiber, der sich redlich bemüht die Flüchtenden menschenwürdig zu behandeln. Dies scheint vielen Bürger*innen nicht zu passen und so besteht zu befürchten, dass der Mob am 08. November im Schutz der Dunkelheit zur Flüchtlingsunterkunft zieht um ihren Hass dort Bahn brechen zu lassen.
Continue reading AM 08. NOVEMBER GEMEINSAM NACH BAUTZEN

Mobivortrag gegen den Naziaufmarsch am 4.10. in Döbeln

braunddUm auf das Ende der Kampagne „Sag was du denkst — entfache das Feuer der Wahrheit“ aufmerksam zu machen, planen die Jungen Nationaldemokraten (JN Sachsen) am 04.Oktober 2014 in Döbeln eine Demonstration. Continue reading Mobivortrag gegen den Naziaufmarsch am 4.10. in Döbeln

Aufruf: Demo am 31.08. in Dresden

entwurf_4Am 31.08. wird in Sachsen gewählt. Die Prognosen lesen sich übel: klare Mehrheit für die CDU, die AfD erstmals in einem Landesparlament, die NPD keineswegs sicher draußen. Sollten die Vorhersagen eintreffen, gibt es Gründe genug unseren Unmut in einer antifaschistischen und antirassistischen Demonstration auf die Straße zu tragen. Treffpunkt ist ab 17 Uhr am Albertplatz in Dresden. Kommt zahlreich!

  Continue reading Aufruf: Demo am 31.08. in Dresden