Tag Archives: Berlin

Infos zum Antirepressionstag in Berlin!

antirepGanz wichtig: Der Bus ist immer noch nicht voll. Also ab in den Buchladen König Kurt auf der Rudolf-Leonhard Straße 39 und Tickets kaufen! Unkosten für die Hin und Rückfahrt 12-15€!

Die Nummer des Ermittlungsausschuss für den Tag lautet: 030 – 69 22222

Außerdem haben sich einige Menschen Gedanken über ein mögliches Konzept der 17:00Uhr Demo gemacht und mögliche Szenarien der unangemeldeten Demo niedergeschrieben. Dies könnt ihr auf den jeweiligen Links nachlesen. Es liegt jedoch an Euch selbst, die Demo zu gestalten.

Also, überlegt Euch was Ihr machen wollt, und kommt mit Euren Bezugsgruppen mit nach Berlin!

Aktuelle Infos unter: antirep2014.noblogs.org

VON DRESDEN ZUR ANTIREPRESSIONSDEMO NACH BERLIN!

antirepAm 22.03.2014 wird es in Berlin eine Antirepressionsdemonstration geben. Die Demonstration wird bundesweit mobilisiert und Gründe hinzufahren gibt es genug, denn Repression geht uns alle an. Aus Dresden wird ein Bus nach Berlin fahren, Tickets gibt es ab sofort im Buchladen König Kurt im AZ-Conni.

Aufruf aus Dresden: folgt
Infos zur Demonstration: hier

Bustickets: Wenn ihr euch entscheidet mit zu fahren empfehlen wir die Tickets zügig zu erwerben, um eventuell weitere Busse zu organisieren!!!
Der Ticketpreis liegt bei 12€-15€

Öffnungszeiten Buchladen König Kurt Rudolf-Leonhard Straße 39 : Montag bis Freitag 15:00Uhr bis 21:00Uhr

Solidaritätserklärung aus Dresden: Es ist immer ein Angriff auf uns alle!

razziaAm 22. Mai 2013 kam es in Berlin, Magdeburg und Stuttgart zu Hausdurchsuchungen bei linken Aktivisten_innen. Die Razzien stehen im Zusammenhang mit Ermittlungen in einem bundesweiten §129-Verfahren (Bildung einer kriminellen Vereinigung). Den Betroffenen wird vorgeworfen, mit den „Revolutionären Aktionszellen (RAZ)“ eine Nachfolgeorganisation der Vereinigung „militante gruppe (mg)“ gebildet zu haben. Weiterhin wird ihnen zur Last gelegt, sie hätten bei der Herausgabe der Zeitschrift „radikal“ mitgewirkt, da hier Bekennerschreiben der RAZ veröffentlicht wurden. Daher ermittelt die Bundesanwaltschaft wegen diversen Brandanschlägen in Berlin und dem Verschicken von Patronen an Innenminister Friedrich und die Extremismustheoretiker Uwe Backes und Eckhard Jesse. Continue reading Solidaritätserklärung aus Dresden: Es ist immer ein Angriff auf uns alle!