Tag Archives: Festung Europa

Der rechte Rand ist nicht genug: Gegen jeden Nationalismus!

Reche-Rand-ist-nicht-Genug-Teaser-Banner-750x42018./19. Juni: II. NIKA-Konferenz in Frankfurt
24.-26. Juni: Die Festung Europa angreifen! Dezentrale Aktionstage gegen die Akteur*innen der Abschottung

Good news

Die guten Nachrichten zuerst. Nach der ersten Aktionskonferenz im Januar in Frankfurt ging es direkt los: Den Auftakt der Kampagne „Nationalismus ist keine Alternative“ (NIKA) bildete ein Aktionswochenende, an dem sich bundesweit zahlreiche Gruppen sowohl mit Aktionen aus dem klassischen Antifarepertoire als auch mit kreativen Aktionen beteiligten. Sie fanden medial – gemessen an ihrem Aufwand – viel Beachtung. Bundesweit sind AfD-Büros zugeschraubt, -geklebt, verbarrikadiert und abgesperrt worden, vor die Bundezentrale in Berlin wurde als Rücksendung der Schutt von einer abgebrannten, für Geflüchtete vorgesehenen Halle gekippt, inklusive Annahmebstätigung. Continue reading Der rechte Rand ist nicht genug: Gegen jeden Nationalismus!

Keine Abschiebung aus unseren Vierteln. Alle bleiben!

10_26738114950_oStadtteilspaziergang am 19. Mai, Albertplatz um 19 Uhr.

In den nächsten Wochen sind vermehrt Abschiebungen aus Dresden zu erwarten. Merkel und de Maizière haben die Liste der angeblich „sicheren Herkunftsstaaten“ um Marokko, Tunesien und Algerien erweitert. Dies bedeutet, dass Geflüchtete aus diesen Staaten praktisch keine Chance mehr auf Asyl haben. Continue reading Keine Abschiebung aus unseren Vierteln. Alle bleiben!

Mobilisierung zum No Border Camp im Juli 2016 in Thessaloniki

Beyond Borders – make fortress Europe history.
07. Mai +++ AZ Conni +++ 16 Uhr
Vortrag, Diskussion, Kurzfilmpremiere
Eine Veranstaltung von Critique’n’Act

plagos_final_web Continue reading Mobilisierung zum No Border Camp im Juli 2016 in Thessaloniki

Sponti gegen Abschottungspolitik

spontidd22aprilAm Freitag versammelten sich ca. 70 Menschen, um an den Tod von 500 Menschen im Mittelmeer vergangene Woche zu erinnern, und um ihre Wut auf die menschenverachtende Abschottungspolitik Europas auszudrücken (addn.me-Artikel). Wir haben auf der Spontandemonstration folgenden Flyer verteilt.

Continue reading Sponti gegen Abschottungspolitik

Bastelstunde für den 06.02.

soliHallo liebe Menschen,
Anlässlich des europaweiten Aktionstages gegen die Festung Europa am 06.02. wird es in Dresden eine bundesweit beworbene Demo geben (https://actionday.noblogs.org/dresdenaction/). Damit diese auch optisch etwas her macht, müssen noch Transparente gemalt, Schilder gebastelt, oder was ihr sonst so an Ideen habt vorbereitet werden, um unsere Inhalte am 6.2 kreativ und gut sichtbar auf die Straße zu tragen.
Dafür laden wir euch zu einem gemeinsamen Bastelnachmittag und Ideenaustausch ins AZ Conni ein. Farben, Pinsel, Pappen, Stoff etc. werden da sein. Wenn ihr etwas Spezielles braucht, bringt es einfach mit oder schreibt uns an und wir schauen ob wir das besorgen können. Falls ihr finanzielle Unterstützung für die Materialien braucht, lässt sich mit Sicherheit auch ein Weg finden.
Stattfinden soll dieses am Freitag, den 29.01. ab 17 Uhr im AZ Conni.
Wir freuen uns auf euch und eure Ideen.

Solidarity without limits – action day against Fortress Europe!

banner_englishAm 06.02.2016 wird unter dem Motto “Grenzenlose Solidarität” ein europaweiter Aktionstag gegen die Festung Euopa stattfinden, an dem es auch in Dresden eine bundesweite Demonstration geben wird. Wir wollen den Tag nutzen, um die politische Solidarität mit Flüchtenden weltweit zu stärken und die Verbindungen zwischen ihren Fluchtgründen und der europäischen Innen- und Außenpolitik zu thematisieren.

Demonstration | Hauptbahnhof | 06. Februar 2016 | 12 Uhr

Aufruf (Deutsch)

Europaweiter Aufruf (other languages): Continue reading Solidarity without limits – action day against Fortress Europe!