Leben schützen! Abtreibung legalisieren! Weg mit §218!

Die Mobilisierung für Annaberg-Buchholz 2017 geht los. Dort wollen am 12. Juni wieder christliche Fundamentalist*innen gegen das Recht auf Abtreibung demonstrieren. Alle Infos zur Gegenmobilisierung bekommt ihr bei schweigemarsch-stoppen.de. Aus Dresden wird es auch dieses Jahr wieder einen Bus geben. Karten gibt’s dafür ab sofort im Buchladen König Kurt und im PlatzDa!

Antifaschistischer Jugendkongress #2 – get organized

Juko_2017Auch dieses Jahr wird es einen antifaschistischen Jugendkongress geben. Dieser findet vom 20.-23. April im AJZ Chemnitz statt. Alles über Programm, Anmeldung, Anfahrt und vieles mehr findet ihr hier.

There will be an antifascist youth camp like last year, which take place at AJZ Chemnitz from 20th to 23rd of April. You can find various information like program, reception, direction here.

Aufruf: (English below)

#2 – get organized

Es ist 2017.
Die Zustände in Deutschland (und auch anderswo) sind schlecht: immer noch Rechtsruck, immer wieder ermutigte Neonazis, eine immer weiter erstarkende AfD und so weiter… Continue reading Antifaschistischer Jugendkongress #2 – get organized

No Rollback! Hollaback! Fight Back! Gemeinsame Anreise zum feministischen Kampftag in Leipzig am 11.03.

Am 11.03. geht es nach Leipzig zum feministischen Kampftag 2017, zur Demo: „Auf die Straße, Grrrl-Gangs bilden!“. Wir treffen uns 11 Uhr am Bahnhof-Neustadt um gemeinsam mit dem Zug zur Demo zu fahren. Die Demo startet 13 Uhr am Clara-Zetkin Denkmal.  Den Aufruf des Bündnis „Feministische Kämpfe in die Offensive!“ Außerdem wird es eine Bastelstunde im Rahmen  des Offenen Antifa Plenum geben, um gemeinsam Transpis, Schilder und weiteres zu basteln. Dies findet am 09.03. ab 18:00 Uhr im AZ Conni (Rudolf Leonhard Straße 39) statt. Ab ca. 20:30 Uhr beginnt das Basteln. Bringt am besten Ideen, Stoff, Farbe und weiteres mit. Unseren Redebeitrag zur Feministischen Kampftagsdemo könnt ihr hier nachlesen oder hier anhören.

[UPDATE] Antifaschistische Kundgebung zum Prozessbeginn gegen die „Gruppe Freital“

Am 07.03. startet der Prozess gegen die „Gruppe Freital“, welcher mehrere Angriffe und Anschläge auf Geflüchtete und Unterkünfte von Geflüchteten sowie auf politische Gegner*innen und ein alternatives Wohnprojekt vorgeworfen werden. Um den politischen Kontext dieses Verfahrens wie auch der Anschläge und Übergriffe zu thematisieren findet am 07.03. ab 7:30 Uhr an der Stauffenbergallee Ecke Hammerweg eine antifaschistische Kundgebung statt.

Den gemeinsamen Aufruf der Gruppe Prisma und uns könnt ihr hier als Broschüre oder weiter unten in diesem Beitrag lesen.

Des Weiteren möchten wir an dieser Stelle auf den Blog der Nebenklage im Prozess, unserer Freund*innen des Hausprojekts Mangewirtschaft, aufmersam machen. Ihr findet ihn unter: https://www.freitalprozess.info/

Continue reading [UPDATE] Antifaschistische Kundgebung zum Prozessbeginn gegen die „Gruppe Freital“

Demo gegen Nazistrukturen in Chemnitz

Liebe Genoss*Innen,
Am Sonntag um 17 Uhr soll es in Chemnitz eine antifaschistische Demo unter dem Motto „Entnazifizierung? Es muss weiter gehen! – Faschist*innen stören, wo sie zur Ruhe kommen!“ geben. Die Demonstration wird über den Sonnenberg gehen, welcher von den Nazis vom „Rechten Plenum“ für sich beansprucht wird.  Es wird um (über)regionale Unterstützung gebeten. Wenn ihr Sonntag noch nix vor habt, seid reisefreudig und fahrt nach Chemnitz! Continue reading Demo gegen Nazistrukturen in Chemnitz