Tag Archives: Gedenken abschaffen

[Update] Februar ’17 Dresden: Alte & neue Nazis blockieren!

Es ist mal wieder Februar und die (Neo-)Nazis wollen erneut auf ihre Weise den Dresdner Opfermythos zelebrieren. Damit ihr euch angemessen auf die nächsten Tage vorbereiten könnt, fassen wir hier alle bekannten Informationen zu den kommenden (Neo-)Nazidemonstrationen und den Gegenprotesten zusammen. Den Aufruf zu den Gegenprotesten und gegen den Opferzirkus findet ihr weiter unten.
Deutschlands ehemals größter (Neo-)Naziaufmarsch ist zwar dank dem facettenreichen Engagement vieler Antifaschist*innen Geschichte. Damit dies aber auch so bleibt, heißt es weiterhin und kontinuierlich gegen alte und neue Nazis auf die Straße zu gehen. Bereits im letzten Jahr konnten von Seiten „Freier Kräfte“, der NPD, des 3. Wegs und anderer (Neo-)Nazis wieder 600 Rechte mobilisiert werden, um rund um den 13. Februar ihre braune Ideologie auf die Straße zu tragen. Anknüpfungspunkte finden sie dafür auch in dem von Teilen der Stadtgesellschaft mitgetragenen revisionistischen Gedenkdiskurs. Sofern wir sie nicht stoppen, werden die Nazis auch in Zukunft nicht locker lassen, diesen Tag für ihre Ziele zu nutzen. Lasst uns gemeinsam dafür kämpfen, dass sie diese nie erreichen! Continue reading [Update] Februar ’17 Dresden: Alte & neue Nazis blockieren!